0
Lieferdienst Über uns Hotline: 02382-783786
bioladen Ahlen Onlineshop und Lieferservice

NATURATA
Buchweizen, demeter
Buchweizen, demeterAls Beilage, für Pfannkuchen oder Blinis

3,99
500 g
- 0.00€
ArtNr: 402238151320
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00Kilogramm

demeterEU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1466 kJ / 346 kcal
Fett 1,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Kohlenhydrate 71,0 g
davon Zucker 0,3 g
Eiweiß 9,8 g
Salz <0,01 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Walnuss, Laktose
Spuren möglich: Gluten
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Buchweizen ist botanisch gesehen kein Getreide, kann aber in vielen Gerichten wie Getreide verwendet werden. Das einzigartige Aroma des Buchweizens findet häufig in der russischen oder polnischen Küche Verwendung.
Zutaten
Buchweizen**

**aus biodynamischer Erzeugung
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Region Tschechien, Ungarn
Rohkost Gradangabe 40
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt demeter
Gesetzliche Angaben
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Buchweizen, demeter
Inverkehrbringer Spielberger GmbH; Burgermühle, D-74336 Brackenheim, Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
glutenfrei nein
Rohkostqualität ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Tüte
Stücke in Packung 1
Einheit der Einzelstücke Stück
Preise und Konditionen
Pfandartikel Stück kein Pfand
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Kühl und trocken lagern.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Buchweizen schmeckt besonders nussig. Verwenden Sie das ganze Korn als Eintopf oder Beilage. Gemahlen oder grob zu Grütze zerkleinert eignet er sich für warme Breie oder Frischkornmüslis, Pfannkuchen oder Blinis. Durch Beimischen von Buchweizenmehl zu Weizenmehl erhält Ihr Gebäck ein besonderes Aroma.

Grundrezept:
Buchweizen vor dem Kochen waschen. 250g Buchweizen mit ca. 400 ml Wasser und etwas Salz zum Kochen bringen. 10-15 min. köcheln lassen, gelegentlich umrühren und anschließend 5 Minuten ausquellen lassen.
Anwendung
Buchweizen schmeckt als Mehl sehr gut in Pfannenkuchen. Eine direkte Verarbeitung, z.B. als Bratlinge, sorgt für eine leckere Mahlzeit.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
**aus biodynamischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Österreich, Polen, Tschechische Republik, Ungarn
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
ja
GTIN Stück
4022381513203
Qualität
demeter, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.